CDU-SPD-Stadtregierung setzt desaströse Personalpolitik fort

Die Wählergruppe Pro Hamm schließt sich der Kritik der Gewerkschaft der Kommunalbeamten und Angestellten (Komba) an der Personalpolitik der Stadt an und fühlt sich in ihrer eigenen Kritik bestätigt. Dr. Cevdet Gürle, Sprecher und Ratsherr der Ratsgruppe Pro Hamm, macht deutlich: ,, Die CDU/SPD-Stadtregierung setzt, nachdem sie 2014 das Ruder übernommen hat, unbeirrt die desaströse […]

Versorgungsquote der Hausärzte in Hamm ist unzureichend

Erol Gürle, gesundheitspolitischer Sprecher der Ratsgruppe Pro Hamm und selbst niedergelassener Allgemeinmediziner widerspricht der Statistik der Kassenärztlichen Vereinigung, die von einer positiven Entwicklung spricht und den Ist-Zustand für gut bewertet. Erol Gürle: ,,Die Kassenärztliche Vereinigung weigert sich ihre Hausaufgaben zu machen. Die Messzahlen beruhen auf der Annahme, dass die Menschen im Ruhrgebiet und dazu zählt […]

2019: Wohin geht der Weg in Hamm …

Das Jahr 2019 ist bereits einige Tage alt und es ist zu einer guten Tradition geworden, dass wir als Wählergruppe Pro Hamm zu Beginn des Jahres einen Blick zurückwerfen auf die politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen des letztens Jahres in unserer Kommune und zugleich einen Blick nach vorne wagen und uns die Frage stellen, wohin der […]

Die Belegschaft ist einem massiven Druck ausgesetzt

,Die Krieger Handel SE als Neueigentümer der Finke-Möbelhäuser wird seiner sozialen Verantwortung als Arbeitgeber nicht gerecht“, so Dr. Cevdet Gürle. Der Ratsherr und Sprecher der Ratsgruppe Pro Hamm kritisiert scharf den Umgang der Handelskette mit ihrer Belegschaft. Dr. Cevdet Gürle: ,,Mitarbeiter, die am Finke-Standort in Hamm tätig waren oder es noch sind, haben sich an […]