Beiträge

Eröffnung des Innovationszentrums

Am gestrigen Dienstag wurde das Innovationszentrum Hamm eröffnet. Die geladenen Gäste hatten so die Möglichkeit, sich den knapp 11 Millionen teuren Neubau etwas genauer anzusehen.

Auf einer Fläche von ca. 3500 Quadratmetern können Unternehmer ihre Ideen entwickeln, vorantreiben und sich untereinander vernetzen. So soll gleichzeitig auch der Wirtschaftsstandort Hamm gestärkt werden. Das Innovationszentrum bietet neben Büroflächen auch etliche Spezialräume wie Labore, ein Technikum uvm..

An der Eröffnung nahmen auch die Pro Hammer Günay Yildirim und Nihat Altun teil.

 

Gala-Veranstaltung des International Business Clubs (IBC)

Der IBC mit Sitz in Gelsenkirchen veranstalte sein alljährliches Treffen als Gala-Veranstaltung.

In diesem Jahr wurden Wählergruppen aus NRW eingeladen, deren Mitglieder überwiegend einen Migrationshintergrund haben und sich zudem mit Migration auseinandersetzen.

Für die Wählergruppe Pro Hamm nahm Nihat Altun mit seiner Frau an der Veranstaltung teil. Es ergaben sich viele interessante Gespräche und Gelegenheiten, mit anderen Wählergruppen in Kontakt und Erfahrungsaustausch zu treten.

Ein großes Lob und ein Dankeschön richten wir an alle Mitwirkenden, die diese gelungene Veranstaltung erst ermöglicht haben.

Fotos von Ümit Demir
(Link: https://instagram.com/umixx?igshid=YmMyMTA2M2Y=)

10 Jahre Fairtrade Town Hamm

Gestern fand in der Christuskirche an der Langestraße ein Festakt zum zehnjährigen Jubiläum der Fairtrade Town Hamm statt.

„Seit dem 20. Oktober 2012 darf sich Hamm Fairtrade Town nennen.“ Der Dank dafür gebührt dem Einzelhandel, den Vereinen, Schulen, Kindergärten, Jugendhäusern und Einzelpersonen, die mit ihrem Engagement das Fairtrade-Prinzip in Hamm realisiert haben.

An der gut besuchten Veranstaltung nahmen auch die Pro Hammer Günay Yildirim und Nihat Altun teil.

Kaffee- und Teekulturen dieser Welt

Vergangenen Samstag fand im Heinrich-von-Kleist-Forum eine Veranstaltung zu den verschiedenen Kaffee- und Teekulturen aus aller Welt statt.

Die Veranstaltung ermöglichte es den Besuchern die „Gemeinsamkeiten und Unterschiede dieser (Genuss-)kulturen“ zu erleben und obendrein neue Leute in lockeren Gesprächsrunden kennenzulernen.

Zusätzlich wurden die Besucher durch verschiedenste kulturelle Beiträge wie Musik- und Tanzeinlagen beglückt.

Dr. Cevdet Gürle und Nihat Altun waren für Pro Hamm vor Ort und genossen die exotischen Teegenüsse.

Tag der offenen Moschee

Am 03.10.22 luden die Moscheen am Tag der offenen Tür der islamischen Gemeinden Interessierte in ihre Räumlichkeiten ein.

Die Besucher hatten die Möglichkeit, mehr über die jeweilige Moscheegemeinde zu erfahren.

Die Pro Hammer Dr. Cevdet Gürle und Nihat Altun waren ebenfalls vor Ort.

Richtfest für den Neubau an der Arnold-Freymuth-Schule

Am gestrigen Montag feierte die Arnold-Freymuth-Schule das Richtfest für den Neubau, in dem ab 2024 die Sekundarstufe I der Schule untergebracht werden soll. Neben Klassenräumen und Lehrerzimmer wird es in dem Gebäude auch einen großen naturwissenschaftlichen Trakt geben. Für die Sekundarstufe II wird ebenfalls einen Neubau geben. Gleiches gilt für die Sporthalle.

Das gesamte Bauprojekt kostete 30 Millionen Euro. Ein Teil davon wird durch Mittel des Landes finanziert.

Die Pro Hammer Günay Yildirim und Nihat Altun ließen es sich nehmen, voller Stolz der Eröffnung des 1. Bauabschnitts der Herringer Gesamtschule beizuwohnen. Die Wählergruppe Pro Hamm hatte sich über viele Jahre vehement für die Realisierung der Gesamtschule eingesetzt und war, gerade in den ersten Jahren, auf viele Widerstände seitens der Politik und der Stadt gestoßen. Viel Überzeugungsarbeit war nötig und viele Unterschriften wurden gesammelt, bis auch andere Fraktionen die Idee unterstützten und der Wunsch nach einer Gesamtschule in Herringen endlich realisiert werden konnte.

Bürgerwerkstatt zum Zwischenstand der städtebaulichen Rahmenplanung Heessen

Am gestrigen Donnerstag fand im Bürgersaal Heesen eine Informationsveranstaltung bezüglich der zukünftigen Stadtentwicklung im Stadtbezirk Heessen statt. Bei der so genannten Bürgerwerkstatt wird den interessierten Bürgern die Möglichkeit geboten, Fragen zu bestehenden Konzepten zu stellen bzw. mitunter auch Einfluss auf die weitere Entwicklung zu nehmen.

Die Pro Hammer Nihat Altun und Günay Yildirim waren ebenfalls vor Ort, um sich über die zukünftigen Pläne informieren zu lassen.

 

https://www.hamm.de/rahmenplanung-heessen

 

Impressionen von der Stadtteilkonferenz Herringen

Am 15.09. fand im Gemeindesaal St. Viktor die diesjährige Stadtteilkonferenz statt, wo man in offenen Gesprächen Weichen für die Zukunft des Stadtbezirks Herringen stellen wollte.

Dr. Cevdet Gürle nahm für die Wählergruppe Pro Hamm an der Veranstaltung teil.

 

Zu Besuch bei Freunden …

Die Pro Hammer Nihat Altun, Cevdet Gürle und Farid Bhihi kamen der Einladung der Selimiye Moschee in Bockum-Hövel gerne entgegen und nahmen an dem Gemeindefest (Kermes) teil.

Es war eine schöne Veranstaltung bei herrlichen Wetter. Wir sagen Danke für alle Verantwortlichen, die geholfen haben die Kermes auf die Beine zu stellen und sagen bis zum nächsten Mal.

#kermes

Ein Bezirks feiert: Stadtbezirksfest Pelkum

Die Pro Hammer Farid Bhihi und Dr. Cevdet Gürle besuchten am Samstag des Stadtbezirksfest Pelkum auf dem Schützenfeld am Lerchefeldweg. Das Wetter war optimal und die Besucher konnte an zahlreichen Ständen Aktionen durchführen bzw. erhielten Informationen zur Arbeit der Vereine in den Pelkumer Ortsteilen.
Wir sagen Danke für alle, die mitgeholfen das Fest auf die Beine zu stellen.