Einträge von prohamm

Sonderzuschuss an die Hammer Tafel

Die Inflation und die Folgen des Kriegs in der Ukraine setzen den Tafeln in Deutschland zu. Sie haben nicht mehr genug Lebensmittel, um immer mehr Bedürftige zu unterstützen. Des Weiteren steigen die Betriebskosten immer steiler an. Die Hammer Tafel ist eine von vielen Tafeln in Deutschland, die eine unschätzbare Arbeit leistet, um armen Menschen zu […]

Personalsituation mit dem Fokus auf Menschen mit Migrationshintergrund und von Ausländern in der Stadtverwaltung Hamm

Hamm zeichnet sich durch eine vielfältige und bunte Gesellschaft aus. So haben rund 40 Prozent der Einwohner*innen einen Migrationshintergrund. Diese Vielfalt sollte sich auch in der Stadtverwaltung auf allen Ebenen wieder spiegeln. Der aktuelle Stellen- bzw. Personalplan, sowie der Gleichstellungsplan der Stadt Hamm lassen leider einige Fragen offen. Deshalben möchten wir mit dieser Anfrage einen […]

Mitgliederentwicklung in den Sportvereinen und den Fachverbänden

Der organisierte Vereinssport hat massiv unter den Einschränkungen der Corona-Pandemie gelitten. Die mehrmonatigen Lockdowns haben über einen längeren Zeitraum einen normalen Vereinssport in den letzten zwei Jahren verhindert. Das Auslaufen der pandemischen Lage hat den Sportvereinen nach den Osterferien wieder ermöglicht einen weitgehend normalen Trainingsbetrieb aufzunehmen. Die Sportvereine spüren aber bis heute die Folgewirkungen der […]

Dezentrale Unterbringung von Flüchtlingen

In Folge des Ukraine-Krieges nahm die Zahl an Flüchtlingen, insbesondere aus der Ukraine, stetig zu. Es ist Aufgabe der Politik diesen mitunter stark traumatisierten Menschen eine sichere Bleibe zu bieten. Die zentrale Unterbringungseinheit (ZUE) des Landes kann diese Aufgabe nur bedingt ausfüllen. Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen jedoch, dass viele Flüchtlinge auch auf dem […]

Errichtung eines vollwertigen und eigenständigen Weiberbildungskollegs

Die Entscheidung die Volkshochschule und die Außenstelle des Hanse-Weiterbildungskollegs aus dem Hammer Norden nach Rhynern an den Standort der Lohschule zu verlegen, war eines der größten schulpolitischen Fehlleistungen des letzten Jahrzehnts. Die Entwicklung der Schülerzahlen unterstreicht, dass der Standort an der ehemaligen Lohschule keine Ideallösung ist. Ein Großteil der Studierenden, die am Kolleg beziehungsweise der […]

Sportboxen in den Stadtbezirken?

Die Stadt Hamm erhält vom Land NRW eine Fördersumme von rund 500 000 Euro mit der Zielsetzung „moderne Sportstätten“ zu schaffen. Hierzu sollen vier Einzelmaßnahmen umgesetzt werden. Diese Fördermittel ermöglichen in der Tat einen großen Schritt, die Sportangebote innerhalb der Stadt massiv auszubauen. Eine Förderprojekt sieht die Aufstellung von sogenannten Sportboxen in den Stadtteilen vor. […]

Zu Besuch bei Freunden …

Zahlreiche Pro Hammer nutzen das heutige schöne Wetter und machten einen Abstecher zum Familien- und Kulturfest der As Salam Moschee an der Sprengler/Langestraße. Es war eine gut besuchte Veranstaltung mit vielen Angeboten. Das Fest dauert noch bis Samstag an. Ein Besuch lohnt sich. Wir sagen Danke an alle Verantwortlichen, die das Fest auf die Beine […]

Ist das Projekt „Gute Ideen fördern“ in Hamm gut angelaufen?

Im Doppelhaushalt 2022/23 wurde durch den Hauptausschuss und den Ausschuss für Finanzen und Beteiligungen folgende Veränderung vorgenommen: Ein Zuschuss von jeweils 10 000 Euro pro Kalenderjahr für das Jahr 2022 und 2023. Für die Maßnahme „Gute Ideen fördern, Eigeninitiative belohnen: Fonds für Schüler-AGs einrichten“. Das Schuljahr 2021/22 neigt sich dem Ende zu und in den […]

Stärkung der Teilhabe von Armut betroffener Kinder und Jugendliche

Der Bundestag und der Bundesrat haben im Februar 2011 die sogenannte Hartz-IV-Reform beschlossen. Diese Reform beinhaltet u. a. auch das Bildungs- und Teilhabepaket für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Das Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung sieht u.a. eine Bezuschussung der Kosten für die Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben vor. Die Mittelzuweisung beträgt in dem […]

Zu Besuch bei Freunden …

Die Pro Hammer Nihat Altun, Cevdet Gürle und Farid Bhihi kamen der Einladung der Selimiye Moschee in Bockum-Hövel gerne entgegen und nahmen an dem Gemeindefest (Kermes) teil. Es war eine schöne Veranstaltung bei herrlichen Wetter. Wir sagen Danke für alle Verantwortlichen, die geholfen haben die Kermes auf die Beine zu stellen und sagen bis zum […]