Muss das sein?

Immer wieder findet man Vandalismus und Schmierereien. Hier jüngst am Beispiel der „Bemalung“ an der Haltestelle Jahnschule.

Das ist ein No-Go. Dabei handelt es sich nicht bloß um ein „Kavaliersdelikt“, sondern um bewusste Sachbeschädigung, die nicht zu dulden ist.

WIR alle wohnen in den Wohnquartieren dieser Stadt. Es ist UNSERE Stadt und dementsprechend sollten wir uns verhalten und so ein Mist unterlassen.