Klare Kante gegen Rechts zeigen

Am Tag der Deutschen Einheit fanden sich rund 330 Menschen in der Innenstadt ein, um in einer Demo ein klares Zeichen gegen Rechtsextremismus und rechte Tendenzen in der Gesellschaft zu setzen.

Die Pro Hammer Volker Sartor und Andreas Friebel nahmen für die Wählergruppe am Protestzug teil.