Ein Wahlkreis – viel Potenzial

Günay Yildirim besetzt für die Wählergruppe Pro Hamm den Wahlkreis 4 (Süden I). Die 43Jährige ist gelernte Arzthelferin, verheiratet und Mutter von drei Kindern. Die Kandidatin kann auf politische Erfahrung als Mandatsträgerin in der Bezirksvertretung verweisen, wo ihr im Besonderen die Entwicklung der Stadt zu mehr Familienfreundlichkeit am Herzen lag. Als langjährige Schulpflegschaftsvorsitzende ist ihr zugleich eine gerechte Entwicklung der Bildungslandschaft wichtig. Des Weiteren ist sie seit sechs Jahren stellvertretende Vorsitzende der Wählergruppe Pro Hamm.

Der Wahlkreis 4, der u.a. das Neubaugebiet am Beisenkamp und wichtige Durchgangsstraßen, wie den Caldenhofer Weg mit dem dazugehörenden Wohnquartieren umfasst, ist ein Ortsteil mit viel Potenzial. Jetzt gilt es, das Potenzial in Positiven auszuschöpfen.

Für Hamm wählen, heißt Pro Hamm wählen!