Berge: Wohnen und Freizeit in Einklang

Stefanie Janke-Heidemeier wird für die Wählergruppe Pro Hamm im Wahlkreis 11 (Berge) ins Rennen gehen. Die Kandidatin der Wählergruppe Pro Hamm hat nach der Ausbildung zur Krankenschwester in Hamm zwischenzeitlich ein Lehramtsstudium an der Pädagogischen Hochschule in Luzern in der Schweiz angeschlossen. Sie ist derzeit im Bereich der Schulbegleitung tätig und lebt mit ihrer Familie seit drei Jahren wieder in Berge.

Der Schwerpunkt ihres sozialen und politischen Engagements ist die Jugend. Die Unterstützung und die Begleitung von Kindern und Jugendlichen und das Ermöglichen gleicher Chancen, unabhängig der Herkunft ist ihr ein zentrales Anliegen.

Der Wahlkreis Berge ist ein Ortsteil des Stadtbezirks Rhynern und über seine Bezirksgrenzen im Besonderen für sein Aushängeschild das Freibad Süd bekannt. Des Weiteren ist hier mit dem Hammer SC 2008, der mit über 5000 Mitgliedern größte Sportverein der Stadt ansässig. Berge muss fit gemacht werden für das neue Jahrzehnt und hierzu zählen notwendige Investitionen, die u.a. die Attraktivität des Freibads steigern oder den öffentlichen Nahverkehr optimieren.

Für Hamm wählen, heißt Pro Hamm wählen!