Leserbrief zum Thema „Zu viele Anfragen von Pro Hamm“?

Ulrich Scholermann bringt es mit seinem Leserbrief im WA auf den Punkt!

Demokratie lebt von aktiver Teilhabe und dazu gehört das Recht und die Pflicht einer Opposition die Verwaltung/Stadtregierung mit dem Instrument der Anfrage „auf den Zahn“ zu fühlen.