15697235_544272442445145_7732606221892287574_n

Demo auf dem Willy-Brandt-Platz

Demo auf dem Willy-Brandt-Platz

Zeichen setzen gegen Unmenschlichkeit, Krieg und Radikalismus und für eine Welt, in der die Menschen in Frieden und Nächstenliebe zusammenleben.

Das Orga-Team um die Flüchtlingshilfe nahm den „Fall“ von Aleppo zum Anlass für die „Mahnwache“. Aleppo steht dabei symbolisch für alle Orte der Welt, die von Terror betroffen sind.

Die Pro Hammer Volker Sartor, Nurcan Varol, Cevdet Gürle und Nihat Altun nahm an der Veranstaltung teil.