Kulturbunter Norden

Der Runde Tisch gegen Radikalismus und Gewalt hat am Tag der Deutschen Einheit zum Besuch des Stadtteilfests „Kulturbunter Norden“ eingeladen.

Es war ein ,,Fest der Vielfalt“, das auf dem Karlsplatz stattfand.

Einige Pro Hammer nutzen den „Feiertag“ und machten einen Abstecher zur Veranstaltung und hatten die Möglichkeit mit den Besuchern des Festes interessante Gespräche zu führen.

Ein Danke schön gilt den Veranstaltern des Festes.