Bockum-Hövel

Der Stadtbezirk Bockum-Hövel ist wie Herringen und Pelkum stark durch seine Bergbauvergangenheit geprägt. Wenn wir die Entwicklung Bockum-Hövels in den letzten zwanzig Jahren anschauen, müssen wir leider zu Kenntnis nehmen, dass es nur wenig Positives zu berichten gibt. Der Stadtbezirk spielte bei politischen Entscheidungen der Großen Koalition weitgehend eine untergeordnete Rolle und wird seiner Bedeutung, die er allein aufgrund seiner Einwohnerstärke einnehmen müsste, nicht gerecht. Wir benötigen eine Neujustierung der Politik vor Ort in Bockum-Hövel.

So sehen wir u.a. folgende politische Arbeitsschwerpunkte für die nächste Legislaturperiode: Sicherstellung der lokalen, gesundheitlichen Versorgung sein und hierzu gehört für uns auch ausdrücklich das Befürworten des Erhalts des St. Josef-Krankenhauses und der Erhalt und die Steigerung Aufenthalt- und Lebensqualität in den einzelnen Ortsteilen, wo z.B. marode Spielplätze endlich auf Vordermann gebracht werden müssen.